Climate Action Plan Inputs

Arbeitsgruppen
Beiträge
Antworten
Inputs

Anpassung:

Diese AG widmet sich der Suche nach Maßnahmen, die den bereits eingetretenen Auswirkungen der Klimakrise entgegenwirken.

3
4
7

Agrikultur

Die AG Landwirtschaft befasst sich mit der Land- und Forstwirtschaft und anderer Landnutzung sowie mit Nahrungsmittelsystemen und Ernährung.

7
2
13

Gebäude und Raumplanung

Die AG Gebäude und Raumplanung erarbeitet Massnahmen für Gebäude, Wohnen, Raumplanung, Material und Heizung.

4
2
6

Wirtschaftliche und Politische Strukturen

Die AG Wirtschaftliche und Politische Struktur verbindet Experten, die sich mit breiteren und tieferen systemischen Veränderungen und Maßnahmen in Politik, Wirtschaft und Weiterem beschäftigen. Die AG entwickelt auch mögliche Mechanismen zur Finanzierung der Maßnahmen im Rahmen des CAP.

5
1
7

Bildung

Das Feld der AG Bildung ist das Wissen, welches der breiten Bevölkerung bequem oder verbindlich zur Verfügung gestellt werden muss, damit sie die Krise, gegen die wir kämpfen, ihre Auswirkungen und die zu ergreifenden Gegenmaßnahmen sowie ihren gemeinsamen Nutzen vollständig verstehen kann.

2
0
2

Energieversorgung und Energiesicherheit

Die AG Energieversorgung und -sicherheit befasst sich mit der Beschaffung, Verwaltung, Wiederverwendung und Speicherung von Energie.

7
1
11

Finanzsektor

Die AG Finanzsektor beschäftigt sich mit Investitionen in und der Finanzierung von Emissionen durch Schweizer Geld und Schweizer Akteure. Diese Arbeitsgruppe entwickelt auch mögliche Mechanismen zur Finanzierung anderer Maßnahmen.

2
0
2

Industrie

Das Feld dieser AG Industrie ist der Betrieb und die Energieeffizienz der verschiedenen Industriezweige.

0
0
0

Internationale Klima-Finanzen und -Zusammenarbeit

Diese AG diskutiert Massnahmen und Strategien zur internationalen Emissionsreduktion, indem sie den Einfluss, die Position und den Zugang der Schweiz auf internationaler Ebene in Diplomatie, Politik und Wirtschaft nutzt.

1
0
1

Negative Emissionen

Die AG Negative Emissionen sammelt die heute verfügbaren Möglichkeiten zur Erzeugung negativer Emissionen und zeigt deren reales Potenzial im Maßstab sowie Kosten und Nebenwirkungen.

2
0
2

Mobilität

Die AG Mobilität erarbeitet Lösungen für den Personen- und Güterverkehr.

13
3
18
Share: